Journal

Journal

13. Oktober 2017

mit gebrochenem Flügel

Asp hat im September seinen Freund Vincent Sorg in den berühmten Principal-Studios besucht, um mit ihm einer alten Tradition folgend eine Piano-Version eines Titels vom neuen Album aufzunehmen. Die Engel fielen, und die Wahl fiel leicht. Das epische „BernsteinmeerengeL“ wird es nun in einer herzzerreißenden „Version mit gebrochenem Flügel“ geben. Diese erscheint exklusiv in unserer aufwändigen Box-Edition im eigenen Shop auf einer eigenen zusätzlichen CD im dafür von Timo Würz gestalteten Pappschuber.

Für Eure Aufmerksamkeit und auch ansonsten
zutiefst dankbar,

Euer
ASP-Team